Die Fastenzeit ist da!

Liebe Wein- und Obstfreunde!



Egal, ob gefürchtet oder nicht, es ist wieder soweit. Bis Ostern heißt es für manche durchbeißen.


Wer die Fastenzeit wirklich durchziehen will, bekommt bei uns natürlich alkoholfreie Alternativen, wie unseren hausgemachten BIO-Apfelsaft, weißen Traubensaft oder unseren beliebten Brunner Berg BIO-Marillennektar.


Auch unser Verjus - pur, mit Erdbeere oder mit Himbeere - ist zum Aufspritzen bestens geeignet.


All diese Getränke gibt es bei uns natürlich auch zum Mitnehmen, damit das Fasten zu Hause abwechslungsreicher wird.



Für alle Vollzeit-, Teilzeit- oder Gar-nicht-Faster, haben Karins Heurigenbuffet und das Küchenteam so manches Schmankerl vorbereitet.





Frisch abgefüllt!


Allen, die nicht auf Wein verzichten möchten, empfiehlt der Kellermeister und Weinfreund Rudi Skala unseren frisch abgefüllten Chardonnay Herzogberg 2018, der 12 Monate im 500-Liter-Holzfass gereift ist.


Weinbeschreibung: Fruchtbetont und nervig, Pistazien und Haselnüsse, Orangenconfit, volles Aroma mit großer Trinkfreude. Passt gut zu gekochtem Rindfleisch, zu Lamm, Kitz und Kalb.


Unbedingt verkosten von



6.-15. März 2020.


Bis bald. Wir freuen uns auf euch!

Besucht uns auch auf Facebook!

Newsletter abonnieren

Weingut Niegl

Feldstraße 27
2345 Brunn am Gebirge

T: +43 2236 355 55

wein@weingut-niegl.at

shop.weingut-niegl.at

www.weingut-niegl.at

© 2020 Weingut Niegl
by www.informativ.cc & objekt7.at

Wir sind 9 Gehminuten vom Bahnhof Brunn/Maria Enzersdorf und 3 Gehminuten von der Bushaltestelle "Rotes Kreuz" der Linie 260 entfernt.