Suche

Ein Schaf muss man ...?


Ein Schaf muss man scheren, denn der Chef braucht die Schafwolle! Liebe Wein- und Obstfreunde!


So manches Schaf musste sein geliebtes Haarkleid unserem Chef überlassen. Er braucht es nämlich, um die jungen Triebe der Rebstöcke vor Wildverbiss zu schützen. Rehe und Co. können Schafe nämlich nicht leiden!

Ganz anders unser Chef, er liebt Schafe! Ganz egal in welcher Form. Lasst euch überraschen! Der Osterhase zu Besuch im Weingut Niegl

Der Osterhase war bereits Wein einkaufen. Bezahlt hat er natürlich mit Ostereiern für unser alljährliches "Ostereierschätzspiel", das unser Küchenchef Robert und Tochter Marina in unzähligen Stunden aufgehängt haben. Unbedingt mitspielen bei unserem nächten Ausstecken vom 12. bis 21. April 2019


Osterhasentipp: Bunte Eier, Frühlingslüfte, Sonnenschein und Bratendüfte ... Doch das ist das Allerbeste: Ein Niegl-Wein zum Osterfeste! Osterhasenaktion: Ab einer Menge von 12 Flaschen ab Hof, egal welche Sorte oder ab einem Wert von € 70,- erhaltet ihr eine Flasche "Brunner Pfeaschawein", einen Grünen Veltliner, gratis dazu. Wir freuen uns auf euer Kommen bei unserem nächsten Ausstecken. Besucht uns auch auf Facebook!

#RebeninSchaffell #Schafspezialitäten #SchmankerlvonSchaf #Osterhase #Marillennektar #GrünerVeltliner #Pfeaschawein #NieglWeine #Ostergeschenke #Chardonnay #Rotgipfler #Ostereierschätzspiel #StLaurentReserve #ApfelFrizzante

Newsletter abonnieren

Weingut Niegl

Feldstraße 27
2345 Brunn am Gebirge

T: +43 2236 355 55

wein(a)weingut-niegl.at

shop.weingut-niegl.at

www.weingut-niegl.at

© 2020 Weingut Niegl
by www.informativ.cc & objekt7.at

Wir sind 9 Gehminuten vom Bahnhof Brunn/Maria Enzersdorf und 3 Gehminuten von der Bushaltestelle "Rotes Kreuz" der Linie 260 entfernt.